Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Knochendichtemessung (Osteoporose)

Sie haben Rücken- oder Gelenkschmerzen?
Machen Sie sich Sorgen, dass eine Osteoporose dahinter stecken könnte?

Jede 2. Frau über 50 Jahren und 3 von 10 Männern über 60 Jahren sind betroffen. Die Osteoporose ist keine leicht zu erkennende Krankheit und wird häufig viel zu spät diagnostiziert, wenn es bereits zu Brüchen und damit verbunden zu kontinuierlichen Schmerzen gekommen ist.

Durch eine Knochendichtemessung, die wir in Kooperation mit anderen Orthopäden der Stadt anbieten, können Sie vorbeugen. Wir arbeiten mit der Dexa Methode, die von allen Fachrichtungen bevorzugte Messmethode.

Sie wird empfohlen bei Frauen ab dem 50. und Männern ab dem 60. Lebensjahr.